Rückblick FinTech Days 2019

FinTech und InsurTech Deep Dive – unter diesem Motto standen die FinTech Days 2019. Bereits das vierte Jahr in Folge wurden die FinTech Days in Stuttgart veranstaltet. Mit den Partnern Allianz, Börse Stuttgart, MBG Baden-Württemberg, der Volksbank in der Ortenau und w&w brandpool war man auch dieses Jahr wieder stark aufgestellt. Das Ziel dieses Formates besteht darin, am Finanzplatz Stuttgart Raum zu schaffen, um sich institutionsübergreifend über Finanzinnovationen auszutauschen.

Auf dem diesjährigen Deep Dive in die Welt der FinTechs und InsurTechs sollte nicht nur demonstriert werden, was in diesen Bereichen gerade los ist, sondern anhand von verschiedenen Formaten aufgezeigt werden, wieInnovationen in Unternehmen umgesetzt werden können.

Den Auftakt der FinTech Days 2019 bildete vom 25. bis zum 27. Oktober 2019 der Hackathon Stuttgart. In Kooperation mit Hackathon Stuttgart fand der diesjährige Hackathon im Römerkastell in Stuttgart statt. Die Hacker wurden von Stuttgart Financial zur „Connected Finance“ Challenge herausgefordert. Das Ziel der Challenge war es, Finanz-Prozesse wie Rating, Identifikation und Payment in andere Produkte zu integrieren. Programmierer, Ingenieure, Kreativschaffende und Software-Fans entwickelten frei von Restriktionen und Vorgaben in nur 48 Stunden spannende Produkte aus gestellten API-Schnittstellen. Den Input für die API-Schnittstellen stellten uns die Deutsche Bank, finAPI und IDnow als API-Partner zur Verfügung.

Die Ergebnisse der Hackerteams wurden am Pitching Day, dem 4. November 2019, im Rahmen der FinTech Days in der L-Bank Rotunde in Stuttgart präsentiert. Zudem stellten zahlreiche FinTechs und InsurTechs ihre spannenden Geschäftsmodelle vor. In den Corporate Pitches hatten Unternehmen außerdem die Möglichkeit aufzuzeigen, wie Innovationen auch in eigenen Innovation Hubs entstehen und weiterverfolgt werden können.

In diesem Jahr entschied das Publikum, welche FinTech und InsurTech Pitches und welche Hacker Pitches die überzeugendsten waren. Auf den Erstplatzierten in der Kategorie „innovativstes Startup“ beim FinTech und InsurTech Pitch wartete nicht nur ein Preisgeld in Höhe von 2.000 €, zusätzlich wurde dem Startup ein Beratertag durch Ernst & Young überreicht. Auch das erstplatzierte Hackerteam durfte sich über 2.000€ freuen. Die „innovativste Idee“ der Hackerteams wurde mit einem dreimonatigen Community Membership im Steyg in Stuttgart belohnt.

Am späten Nachmittag holte Agile Coach, Frank Rebmann, durch Interaktion nochmal das gesamte Publikum an Bord, in dem er in einer knackigen Präsentation die bekanntesten Kreativ-Methoden skizzierte.

Außerdem präsentierte Dr. Julius Tennert von Stuttgart Financial das neue Projekt „finnolab“ - ein Innovation Hub mit FinTech und InsurTech Fokus. Ziel dieses Projektes ist es, einen Raum zu bieten, in dem Innovationen außerhalb bestehender Unternehmensstrukturen wachsen können und die Ansiedlung von FinTechs in Stuttgart zu fördern. FinTech-Gründer sollen mit einem speziellen Inkubationsprogramm unterstützt werden, welches auch das Hackerteam mit der innovativsten Idee unterstützen wird. Außerdem erhalten Finanzplatzakteure durch die Corporate Challenge die Möglichkeit, mit Gründern und Startups an eigenen Innovationsprojekten zu arbeiten.  

Die Keynote wurde dieses Jahr von Dr. Sebastian Schäfer, Managing Director bei TechQuartier, gehalten. Als Unternehmer und Dozent engagiert er sich schon seit vielen Jahren für den Aufbau einer dynamischen Startup-Szene. In seiner Rede zeigte er auf, welche Learnings er aus dem Aufbau eines FinTech- und Startup Ökosystems gezogen hat. Zudem ließ sich folgender wertvolle Grundgedanke mitnehmen: „It’s always day one!“.

Abgerundet wurde der erfolgreiche Tag durch die Awardparty in gemütlicher Runde. Wir möchten uns nochmals bei allen Partnern, Unterstützern und Teilnehmern bedanken. Wir haben uns sehr gefreut Sie alle bei den FinTech Days begrüßen zu dürfen und freuen uns schon auf die FinTech Days 2020.

In unserem Eventfilm haben wir die Eindrücke des Pitching Days festgehalten. Sie sind interessiert? Schauen Sie doch mal rein.

Partner der FinTech Days 2019

unterstützt durch

Eine Initiative von: