FinTech-Days 2017

Es ist wieder soweit! Zum zweiten Mal lädt Stuttgart Financial, die Börse Stuttgart, die L-Bank  und VentureZphere zu den FinTech-Days im Dezember in Stuttgart ein. Auf der Suche nach den besten Start-ups und genialsten Ideen für Produkte im finanztechnologischen Bereich haben wir für die Fintech-Days 2017 etwas Besonderes geplant. Hauptbestandteile der deisjährigen FinTech-Days sind der FinTech-Ideathon sowie ein FinTech-Pitch.

Merken Sie sich den Termin 8.-11. Dezember jetzt schon vor!

 

Zur Anmeldung für den FinTech-Ideathon

Zur Anmeldung für den FinTech-Pitch

Zur Anmeldung für den Finaltag der FinTech-Days

Die Jurymitglieder

FinTech-Pitch 11. Dezember 2017

FinTech at its best.

Beim FinTech-Pitch am Finaltag am 11. Dezember 2017 bekommen sieben junge FinTech-Unternehmen aus der Banken- und Versicherungsbranche die Chance, in 10 Minuten potentielle Investoren und eine Expertenjury von ihrem Geschäftsmodell zu überzeugen.

  • Zielgruppe: FinTech-Start-ups aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Skandinavien.
  • Jury: Experten aus Banken, Versicherungen, Börse und der Start-up- sowie Investorenszene (Tendenziell Vorstands- oder Geschäftsführungsebene) bewerten die Ergebnisse nach vorgegebenen Kriterien am Finaltag.
  • Preisgelder: Hohe Preisgelder sowie Wildcard für einen Pitch am Finanzplatzgipfel 2018 in Stuttgart für den Bereich FinTech.
  • Start: 11. Dezember 2017
  • Ort: L-Bank Rotunde Stuttgart

Wie könnt Ihr teilnehmen? Legt Euch auf  unserer Partner Plattform VentureZphere ein ausführliches Unternehmensprofil an und sendet anschließend eine Mail mit dem Link zu Eurem neuen Profil an katharina@venturezphere.com. Dieses dient als Onepager und stellt damit Eure Bewerbung dar.

Hier geht`s zur Profilanmeldung.

 

FinTech-Ideathon 8.-11. Dezember 2017

Zahlreiche Teams. Ein Ziel.

Beim FinTech-Ideathon entwickeln interdisziplinäre Teams aus bis zu fünf Personen eine finnovative Idee basierend auf einem in dieser Zeit möglichen tragfähigen Konzepts, rund um Trading, Banking & Insurance und entwickeln diese innerhalb eines Wochenendes. Diese wird am Finaltag vorgestellt.

  • Zielgruppe: Softwareentwickler, Produktmanager, Designer, Banker, Börsianer sowie Studierende, Start-ups und Interessierte.
  • Besonderheit: Anders als bei einem Hackathon, zählt beim Ideathon die Entwicklung EINER Idee (Programmierkenntnisse sind daher nicht Voraussetzung)
  • Jury: Experten aus Banken, Versicherungen, Börse und der Start-up- sowie Investorenszene (Tendenziell Vorstands- oder Geschäftsführungsebene) bewerten die Ergebnisse nach vorgegebenen Kriterien am Finaltag. Am Vorabend ermittelt eine Vorjury die Top5 des Ideathons.
  • Preisgelder: Hohe Preisgelder sowie die Chance für den Gesamtsieger, durch VentureZphere at Boerse Stuttgart weiter begleitet und unterstützt zu werden, bspw. durch Gründungsberatungsexperten.
  • Ort: Börse Stuttgart, Design Offices

Hier geht`s zur Anmeldung zum FinTech-Ideathon.

 

Finaltag - 11. Dezember 2017

Pogramm

12:00 - 13:00 Einlass

13:00 - 13:45 Welcoming

13:45 - 15:45 FinTech-Pitches

15:45 - 16:30 Pause und Netzwerken

16:30 - 17:45 Präsentation der Ergebnisse des Ideathons

17:45 - 18:15 Pause und Netzwerken

18:15 - 18:30 Closing

ab 18:30 Uhr Siegererhrung der beiden Wettbewerbe

Im Anschluss get togethter

Zur Anmeldung Finaltag

Veranstalter

Goldpartner

Silberpartner

Bronzepartner

Unterstützer

Medienpartner

Eine Initiative von