LiveX Handelssimulation – Hochschule für Technik Stuttgart

Stuttgart Financial
14. Dezember 2017
14:00 - 17:00 Uhr
Börse Stuttgart
Börsenstraße 4

70174Stuttgart

Wie ist ein Orderbuch aufgebaut? Warum gibt es Bid-Ask-Spreads? Und was erhält man durch den VWAP-Score? Antworten darauf erarbeitet Ihr im Rahmen ein drei- bis vierstündiges Planspiels, bei dem Ihr in die Rolle eines Händlers schlüpfet und Transaktionen unter quasi-realen Bedingungen abschließen könnt. Dadurch lernt Ihr die Marktstruktur einer Börse, den Preisfestlegungsprozess und preisbeeinflussende Faktoren kennen und  erfahrt, welche Aufgaben ein Börsenhändler übernimmt und welche Herausforderungen dabei zu meistern sind. Der Aha- und Lerneffekt: garantiert groß – selbst oder insbesondere für Finanzmarkt-Neulinge.

Am 30. November kommen Studenten der Hochschule für Technik an die Börse Stuttgart zu Besuch und werden sich der Herausforderung der Handelssimulation LiveX stellen. Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung über den LogIn Bereich an.  Eine Teilnahme ohne Anmeldung ist nicht möglich.

Sie sind auch interessiert? Dann melden Sie sich gerne zur Terminvereinbarung bei Simon Wetzel (wetzel2@stuttgart-financial.de).

Eine Initiative von