10. Stuttgarter Versicherungstag

Stuttgart Financial
22. Februar 2018
12:30 - 18:00 Uhr
IHK Region Stuttgart
Jägerstraße 30

70174Stuttgart

Umsetzung der IDD - Auswirkungen auf Vermittler, Verbände und Versicherer
Am 23. Februar 2018 tritt die IDD in Kraft. IDD ist die Abkürzung für Insurance Distribution Directive, zu Deutsch: Versicherungsvertriebsrichtlinie. Ob Makler, Vertreter oder
Versicherer – künftig sollen gleiche Regeln für alle gelten, die Versicherungen vertreiben. Für Verbraucher soll diese Neuregelung mehr Transparenz bringen. Diskutiert wird auch die Entstehung einer solchen Regelung und welche Einflussmöglichkeiten die Vertreter der Wirtschaft auf das Gesetzgebungsverfahren haben. Unsere Experten geben Anworten darauf, was sich im täglichen Geschäft des Vermittlers und des Beraters ändert und wie sich zukünftig deren Beziehung zu den Versicherungsunternehmen und den Kunden ändert.


Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Einladung gilt nach Anmeldung als bestätigt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich bis zum 19. Februar 2018 online an
unter www.ihk.st/event/175107565


Ansprechpartner
Zentrales Veranstaltungsmanagement
Telefon 0711 2005-1306
zvm@stuttgart.ihk.de

Programm

12:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
13:00 Uhr Begrüßung Bernd Engelhardt Stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Region Stuttgart
13:10 Uhr IDD - Inhalte und Prozess des Gesetzgebungsverfahrens, Gestaltungsspielraum der Verbände Anja C. Kahlscheuer Rechtsanwältin Geschäftsführerin des BVK, Bonn
14:00 Uhr Niemand ist eine Insel - Auswirkung der IDD auf die Vermittlerschaft Dr. Hans-Georg Jenssen Geschäftsführender Vorstand des BDVM, Hamburg
14:50 Uhr Kaffeepause
15:30 Uhr IDD – Aufwand und Ertrag: (k)ein gutes Verhältnis im Innendienst? Dr. Susanne Pauser Vorstandsmitglied Württembergische Versicherungen, Stuttgart
16:15 Uhr Unterstützung durch die IHK Jürgen Leinwand Stv. Geschäftsführer Abteilung Außenwirtschaft und Dienstleistung der IHK Region Stuttgart
Im Anschluss Empfang

Moderation: Kay Dilli Regionaldirektor Helvetia Versicherungen Karlsruhe, VGA BadenPfalzSaar

Weitere Informationen entnehmen Sie aus dem PDF

Eine Initiative von