Partner der FinTech Days

Allianz Lebensversicherung

In den mehr als 125 Jahren Firmengeschichte hat sich die Allianz zu einem global agierenden Finanzdienstleister entwickelt. Mit rund neun Millionen Kunden ist die Allianz Lebensversicherungs-AG (Allianz Leben) mit Sitz in Stuttgart die Nummer eins im deutschen Vorsorgemarkt. Die Tochtergesellschaft der Allianz Deutschland AG ist zudem einer der größten Lebensversicherer weltweit. Allianz Leben betreut aktuell mehr als zehn Millionen Verträge und hält insgesamt Anlagen im Wert von rund 249 Milliarden Euro. Für das Digitalisierungsprogramm zeichnete die Süddeutsche Zeitung, Google und Versicherungsmonitor den Lebensversicherer bereits 2016 mit dem Digitalen Leuchtturm aus, das Fachmagazin „brand eins Wissen“ und das Online-Portal Statista befragten mehr als 25.000 Experten und kürten die Allianz Deutschland anschließend zum Innovator 2018 in der Finanzbranche.

Landesbank Baden-Württemberg

Die Landesbank Baden-Württemberg ist eine mittelständische Universalbank sowie Zentralinstitut der Sparkassen in Baden-Württemberg, Sachsen und Rheinland-Pfalz. Mit einer Bilanzsumme von 238 Milliarden Euro und über 10.000 Beschäftigten (Stand 31.12.2017) ist die LBBW eine der größten Banken Deutschlands. Kernaktivitäten sind das Unternehmenskundengeschäft, speziell mit mittelständischen Unternehmen, und das Geschäft mit Privatkunden sowie mit den Sparkassen. Ein weiterer Fokus liegt auf Immobilien- und Projektfinanzierungen in ausgewählten Märkten sowie dem kundenorientierten Kapitalmarktgeschäft mit Banken, Sparkassen und institutionellen Anlegern. Gemeinsam mit ihren regionalen Kundenbanken betreut die LBBW an insgesamt knapp 160 Standorten ihre Privat- und Firmenkunden – viele davon schon langjährig als Hausbank. Für mittelständische Unternehmen spielt dabei neben der Expertise bei innovativen und komplexen Finanzierungen auch die Unterstützung bei der Erschließung internationaler Märkte eine wichtige Rolle. Die Digitalisierung von Finanztransaktionen ist für die LBBW ein zentrales Zukunftsthema. Hier hat sie bereits Erfolge zu verzeichnen - etwa die erste Begebung eines Schuldscheindarlehens unter Einsatz der Blockchain-Technologie. Zudem hat die Bank gemeinsam mit der Börse Stuttgart unter der Marke Debtvision einen digitalen Marktplatz für Schuldscheine gegründet.

LIQID

LIQID ist ein bankenunabhängiger, digitaler Vermögensverwalter, der seinen Kunden digital exklusiven Zugang zu den Anlagestrategien hochvermögender Investoren öffnet. Dazu kooperiert LIQID mit einem der renommiertesten Investment-Teams in Deutschland, dem Multi Family Office der Familie Harald Quandt HQ Trust. Hochvermögende investieren in der Regel zweistellige Millionenbeträge und haben über HQ Trust Zugang zu den besten Fondsmanagern weltweit. LIQID stellt seinen Kunden denselben Zugang mit einem deutlich niedrigeren Einstiegsinvestment von nur 100.000 Euro zur Verfügung und durch die Digitalisierung – zu transparenten, günstigen Konditionen.

2017 wurde LIQID bei den FinTech Germany Awards zum besten deutschen Late-Stage-FinTech gewählt. Das unabhängige Ranking-Institut firstfive bescheinigt LIQID für 2016 und 2017 herausragende Ergebnisse. Im Februar 2018 wurde LIQID vom Wirtschaftsmagazin brand eins Wissen und dem Datendienst Statista zum „Innovator des Jahres 2018“ ausgezeichnet. Im Robo-Advisor-Test des Wirtschaftsmagazins Capital (Juli 2018) belegte LIQID den ersten Platz.

MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg

Die MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH gehört zu den großen Beteiligungskapitalgebern in Deutschland. Sie investiert im öffentlichen Interesse und ist Partner des Mittelstands. Aktuell stellt sie ca. 900 kleinen und mittleren Unternehmen in Baden-Württemberg rund 250 Millionen Euro Beteiligungskapital zur Verfügung. Die MBG unterstützt Wachstums- und Innovationsvorhaben, Unternehmensnachfolgen und Existenzgründungen überwiegend mit Mezzaninkapital in Form von stillen Beteiligungen. Venture Capital orientierte Startups begleitet die MBG auch mit offenen Beteiligungen. Gesellschafter der MBG sind Kammern, Verbände und die Kreditwirtschaft.

 

 

Stuttgarter Lebensversicherung

Traditioneller Versicherungsmittelstand im digitalen Wandel Seit mehr als 100 Jahren ist Die Stuttgarter der verlässliche Partner für die private Altersvorsorge, Risikoabsicherung und betriebliche Altersvorsorge. Unsere Markenzeichen sind finanzielle Solidität, innovative Lösungen und konsequente Nähe zum Kunden. Das macht uns zum Vorsorgeversicherer, auf den die Menschen aus guten Gründen zählen.

Durch die zunehmende digitale Vernetzung steigen auch die Ansprüche unserer Kunden. Wir prüfen laufend, ob wir diesen Ansprüchen gerecht werden und berücksichtigen ihre Wünsche an den digitalen Schnittstellen. Vom Self-Service im Kundenportal zur automatisierten Prozessverarbeitung über APIs sind wir auf dem Weg zum digitalen Versicherer. Für einen echten Traditions-Versicherer ist das anspruchsvoller als für neu gegründete Unternehmen am Markt. Darum holen wir uns Input und Anregungen von jungen und aufstrebenden Unternehmen. Gemeinsam können wir die Finanzwelt von morgen für die Kunden von heute erschaffen.

SV SparkassenVersicherung

Die SV SparkassenVersicherung ist ein moderner Regionalversicherer. Als Marktführer in der Gebäudeversicherung versichern wir in Baden-Württemberg und Hessen gut zwei Drittel aller Häuser. Insgesamt 3,9 Millionen Kunden vertrauen uns den Schutz ihrer Vermögenswerte an. Seit 1758 - also nun 260 Jahre - ist die SV als zuverlässiger und starker Partner für die Menschen zwischen Bodensee und Gera da. Für uns gehören wirtschaftlicher Erfolg und regionales Bewusstsein zusammen, ebenso wie konsequente Weiterentwicklung und die Offenheit für Zukunftsmärkte. Jungen Menschen bieten wir interessante Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Focus Money attestiert uns regelmäßig, ein Top-Arbeitgeber zu sein. Wir zählen nicht nur als familienfreundliches und nachhaltiges Unternehmen, sondern wurden auch für unsere Fairness und Sicherheit ausgezeichnet.

Windata

Die windata GmbH & Co. KG ist ein führender Hersteller von Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr mit Sitz in Wangen im Allgäu. Mit innovativen Funktionen und Integrationen hat windata maßgeblich zur Entwicklung des elektronischen Zahlungsverkehrs in der DACH-Region beigetragen.Über 200 Kreditinstitute nutzen windata-Programme bzw. empfehlen diese an ihre jeweiligen Kunden. Zusätzlich werden viele tausend Unternehmen in der DACH-Region direkt von windata betreut. Neben den On Premise Lösungen windata professional, ZV-Tools und GeldkartenManager werden auch die Cloudlösungen konfipay sowie das VEU-Portal angeboten. Die Produktpalette wird durch die EBICS-App windata ebics permission pro ergänzt.

Wüstenrot Bausparkasse

Die Wüstenrot Bausparkasse AG ist das älteste privatrechtlich organisierte Finanzinstitut seiner Art in Deutschland. Eine Bausparkasse sammelt Gelder von mehreren Sparern, um Hypotheken an Hauskäufer (die selbst als Sparer beginnen) anzubieten. Heute könnte man es als Crowdfunding bezeichnen. Wüstenrot wurde 1921 als "Verein der Freunde" in einem gleichnamigen Dorf bei Heilbronn gegründet. Als Erfinder des "Save-then-Borrow"-Konzepts hat es Menschen aus vielen Lebensbereichen ermöglicht, ihren Traum vom Wohneigentum zu verwirklichen. Wüstenrot bietet attraktive Konditionen für Kreditnehmer und Kreditgeber, einen schnellen Genehmigungsprozess und einen zuverlässigen Kundenservice. Die Wüstenrot Bausparkasse AG hat sich 1999 mit der Württembergischen Versicherung zur W&W-Gruppe zusammengeschlossen.

Eine Initiative von