Bildungspartnerschaft

Schülerbörsentag

Was versteckt sich hinter dem Konstrukt Börse? Was macht eigentlich eine Handelsüberwachungsstelle? Und wie wird aus einem Startup ein börsennotiertes Unternehmen? Diese Fragen werden im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Schülerbörsentag“ direkt an Ihrer Schule vor Ort beantwortet. Der Schülerbörsentag hat sich zum Ziel gesetzt, SchülerInnen Themen und aktuelle Problemstellungen rund um die Börse praxisnah zu vermitteln. Unsere Referenten von Stuttgart Financial und der Börse Stuttgart berichten von ihren Erfahrungen und ihrem Alltag.

Als Bildungspartnerschule profitieren Ihre Schüler so von Finanzwissen aus erster Hand. Damit fördern wir das Interesse an Finanzthemen und ergänzen Ihren Unterricht praxisnah.

 

Auch Sie möchten Bildungspartnerschule werden und einen Schülerbörsentag an Ihrer Schule veranstalten? Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an untenstehenden Ansprechpartner.

Eine Initiative von: