Nachhaltigkeit am Finanzplatz Stuttgart

Welt-Klimagipfelkonferenz und “Fridays for Future“ - dass beim Thema Nachhaltigkeit kaum noch von einem vorübergehenden Hype gesprochen werden kann, hat insbesondere die Corona-Krise zuletzt bestätigt. Es handelt sich auch längst nicht mehr um ein Nischenthema, Nachhaltigkeit ist viel mehr die Komponente zum Wettbewerbsvorteil von heute und morgen. Auch an der Finanzbranche zieht das Thema nicht spurlos vorbei, nicht zuletzt, weil auf politischer UN- und EU Ebene das Thema aktiv verfolgt wird. Der Marktanteil an grün investierenden Fonds steigt und selbst der DAX 50 orientiert sich an ESG-Kriterien. Im Bankenbereich haben
sich bereits ganze Unternehmen dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben, in manch anderen Finanzsektoren gibt es aber noch deutlich Potenzial nach oben.

Was sind die Voraussetzungen dafür, dass wir die Finanzbranche insgesamt und den Finanzstandort Stuttgart insbesondere nachhaltig aufstellen? Wie kann sich die Finanzbranche zukünftig engagieren, um tatsächlich nachhaltig zu werden? Das gilt es am Finanzplatz gemeinsam zu erarbeiten.

Als Finanzplatzinitiative ist es unsere Vision, Stuttgart zum führenden Finanzplatz Deutschlands im Bereich Sustainable Finance zu begleiten. Dabei möchten wir unsere Akteure vernetzen, neue Perspektiven in die bisherigen Geschäftsmodelle einbringen und Synergieeffekte nutzen, um den Finanzplatz zukunftsfähig aufzustellen. Das Besondere beim Thema Nachhaltigkeit ist, dass die Veränderung nicht alleinig durch die Finanzierungen von nachhaltigen Geschäftsmodellen tragbar ist. Damit der Finanzplatz neue nachhaltige Produkte auf den Markt bringt oder bisherige Produkte mit Nachhaltigkeitskriterien ausgestattet werden, bedarf es auch der entsprechenden Nachfrage aus der Gesellschaft und der Privatanleger. Diese Komponente möchten wir durch die aktive Förderung von Financial Literacy gemeinsam mit wissenschaftlichen Einrichtungen unterstützen und durch entsprechende Kampagnen für das Thema sensibilisieren.

Aktuelle Projekte

Als Finanzplatzinitiative ist es unsere Vision, Stuttgart zum führenden Finanzplatz Deutschlands im Bereich Sustainable Finance zu begleiten. Dabei möchten wir durch Fokusprojekte unsere Akteure vernetzen, neue Perspektiven in die bisherigen Geschäftsmodelle einbringen und Synergieeffekte nutzen, um den Finanzplatz zukunftsfähig aufzustellen.

Stimmen am Finanzplatz

Wie sich die Finanzbranche aufstellen kann, um tatsächlich nachhaltiger zu werden und welche Potenziale es am Finanzplatz Stuttgart gibt, möchten wir gerne in einer kleinen „Sustainability-Reihe“ näher betrachten. Wir gehen mit Finanzplatzakteuren in den Austausch und lassen verschiedene Gesprächspartner zu Wort kommen.

Publikationen

Damit der Finanzplatz neue nachhaltige Produkte auf den Markt bringt oder bisherige Produkte mit Nachhaltigkeitskriterien ausgestattet werden, bedarf es auch der entsprechenden Nachfrage aus der Gesellschaft und der Privatanleger. Diese Komponente möchten wir durch die aktive Förderung von Financial Literacy gemeinsam mit wissenschaftlichen Einrichtungen unterstützen und durch entsprechende Kampagnen für das Thema sensibilisieren.

Eine Initiative von: